«

»

Jan 15

Legion Alpha Realms – geöffnet!

Legion Alpha – was sie so zu bieten hat

Allgemeine Infos über die Legion Alpha

Seit heute (15.1.2016) ist die Legion Alpha wieder online und verfügbar! Was wichtig zum bemerken ist, ist dass alles, was bis jetzt testbar war, auch jetzt testbar ist. Zum Beispiel:

  • die neue Zone Val’Sharah mit der Instanz ‚Darkheart Thicket‘
  • Die Shamanen Halle
  • Demon Hunter (DH) Tank Spec
  • Der Raidboss Ursoc

WoW Legion ALpha

Leider ist aktuell die Übertragung (transfer) der Charaktere nicht möglich, lediglich kann man sich einen neuen Erstellen. Sehr interessant ist es, dass die Legion Alpha nicht unter NDA (non-disclosure agreement) ist – das heißt, dass jeder darüber berichten kann!

Jeder der an der Alpha teilnehmen darf, wird eine E-Mail bekommen, durch welcher er den Alpha-Klienten herunterladen kann.

Die wichtigsten Infos sind in folgender Graphik zu sehen (dabei bedeutet das Ausrufezeichen etwas, was neu zum Testen da ist): Legion Infografik.

Legion PvP Infos und Veränderungen

In diesem Beitrag werden wir uns nicht in den einzelnen PvP Änderungen in Legion vertiefen – jedoch kurz ansprechen. Des PvP-Medalion wird jeder Charakter besitzen, dieser wird 3 Minuten Abklingzeit haben. Die erste Reihe der PvP-Talenten werden diesen in verschiedenen Arten aufwerten: Kürzere Abklingzeit, Allgemeine CC-Reduktionszeit oder Auto-Aktivierung.
Dass die beste Wahl die allgemeine CC-Reduktionszeit war ja klar – nachdem einer in Arena machmal bis zu 70% AFK in CC steht 🙂

Die einzelnen Klassenänderungen und Skalierungen, kann man schwer bewerten, da diese sich im Laufe der Alpha und dann Beta ständig ändern werden. Daher -> Einfach wie im Bingo hoffen, dass das Glück deine Klasse trifft!

Das Online Bingo

Falls ihr öfters bingo spielen wollt, als in WoW jede 2 Jahre bei jedem Addon, dann solltet ihr jetzt aufpassen. Es ist wichtig, dass ihr euch nur bei solchen Portalen registriert, welche auch ihre Niederlassung (Sitz) auch online zur Verfügung stehen haben. Diese solltet ihr auch unbedingt in Google nachprüfen, damit ihr euch sicher seids, dass es sich um keine Verarsche handelt. Das zweite was ihr unbedingt machen solltet ist, dass ihr bei der Registrierung ein gutes Angebot habt’s. Ein gutes Angebot ist für uns aus www.wowcast.de auf Bingo-Seiten ca. 15€. Denn mit 15€ kann man lang spielen, und daher schnell entscheiden, ob das Bingo taugt oder nicht.

Spielt jedoch nicht um das, was ihr nicht missen könnt.